Institut für Technische Chemie > Lehre > Praktika > Wärmeübertragung

Wärmeübertragung

Doppelrohrwärmetauscher im Gleichstrom- und Gegenstrombetrieb
Doppelrohrwärmetauscher im Gleichstrom- und Gegenstrombetrieb

Aufgabenstellung

Vergleich des Wärmeaustausches in einem Doppelrohrwärmeaustauscher bei Gleich- und Gegenstrom-Betrieb mit Wasser. Es sollen die Wärmedurchgangskoeffizienten bei drei verschiedenen Strömungsgeschwindigkeiten des Wassers ermittelt werden. Für die beiden Betriebsweisen des Wärmetauschers werden die Wasserdurchsätze sowie die Eingangstemperaturen des Warmwassers variiert. Es ist eine Wärmebilanz aufzustellen.

Download: komplettes Versuchsscript im pfd-Format

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Imprint  Responsible: Marco Drache
© TU Clausthal 2017