Nachrichtendetails

Doktorandenstelle zu besetzen


Im Rahmen einer Industriekooperation sollen radikalische Lösungspolymerisationen mit kinetischen Monte Carlo Methoden modelliert werden. Besonderes Augenmerk liegt auf der Mikrostruktur der Polymere und deren Beeinflussung durch die Prozessparameter. Experimentelle Daten für die Parameterschätzung und den Vergleich von experimentellen und simulierten Daten werden zur Verfügung gestellt.

Voraussetzung für die Einstellung ist ein mit mindestens gutem Erfolg abgeschlossenes Masterstudium, z.B. in Chemie oder einem verwandten Fach. Freude an der Modellierung von chemischen Reaktionen ist unbedingt erforderlich. Idealerweise haben Sie gute Kenntnisse in der Polymerchemie. Zeitmanagement ist kein Fremdwort für Sie. Englische Sprachkenntnisse sind erwünscht.

Interessiert? Den vollständigen Ausschreibungstext finden Sie unter:

https://www.tu-clausthal.de/info/stellenangebote/?id=1630









Nachrichtenalter: 15.10.2018 11:00
Zurück

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2018